ArbeiterKind.de

Tätigkeitsbereich(e)

Soziales
Politik und politische Interessenvertretung

Einzugsgebiet
Stadt Erfurt

  • Wer ist engagiert?
    Ehrenamtliche MutmacherInnen (Studierende, AbsolventInnen, Berufstätige, ...)
  • Was sind die wichtigsten Tätigkeitsmerkmale?
    Schulveranstaltungen zur Information rund um das Studium, Unterstützung für Ratsuchende beim offenen Treffen, persönliche Unterstützung Ratsuchender, Koordination der ehrenamtlichen Gruppe
  • Für wen ist man engagiert?
    SchülerInnen, die in der ersten Generation studieren
  • Anzahl engagierter Personen
    10
  • Gründungsjahr
    2008
  • als besonders wichtig / erfolgreich zu bezeichnende Aktion
    ArbeiterKind.de ist Deutschlands größte gemeinnützige, spendenfinanzierte Organisation für Studierende der ersten Generation.
    Seit 2008 unterstützt ArbeiterKind.de alle, die als erste in ihrer Familie studieren oder studieren möchten.
    ArbeiterKind.de lebt vom Ehrenamt. Bundesweit engagieren sich rund 6000 Ehrenamtliche in 75 lokalen Gruppen.

    Wer daran interessiert ist, sich in Erfurt zu engagieren, ist herzlich zu unseren offenen Treffen eingeladen.
    Jeden 2. Mittwoch im Monat treffen wir uns um 19 Uhr im Café & Restaurant Roter Elephant.
    (Allerheiligenstraße 4, 99084 Erfurt)

Ansprechpartner

Anna-M. S. Chombe

Kontakt

Altonaer Straße 25
99085 Erfurt

Telefon: 0361 6700313
E-Mail: chombe[at]arbeiterkind.de
Web: www.arbeiterkind.de